Herzlich willkommen zur siebten Saison der Teamliga innerhalb des Landesverbandes Rheinland-Pfalz/Saar​land e. V.!

 

 

  Bitte beachten: Terminabsage!


  Aus infektionspräventativen Gründen wurde die Team-Liga 2020 unterbrochen (Link)!
  Der geplante Termin am 4./5. April findet vorerst nicht statt. Es wird später 
  entschieden, wie weiter verfahren wird. Wir bitten um Ihr Verständnis.

 

  Update 18.06.2020: 

Seit Ende März liegt die Team-Liga 2020 auf Eis. Der DBV überlegt, ob und wie man die Saison zu Ende bringen kann. Zuletzt lag der Ball bei den Regionalverbänden, und da an ein Spiel mit Karten vorerst nicht zu denken ist, hat der LBV Rheinland-Pfalz/Saarland am 29. Mai die Teamkapitäne angeschrieben dahingehend, ob man sich vorstellen kann, die Liga mit Hilfe von Lovebridge auf Tablets weiterzuführen. Wir danken allen, die eine Rückmeldung abgegeben haben.

Leider war die Resonanz nicht so positiv wie erhofft. Dieses Ergebnis wird jetzt weitergegeben an den DBV, der die Antworten der Regionalverbände zusammenführen und eine Entscheidung treffen wird. Auf diese wird wiederum unser LBV reagieren, was bedeuten kann, dass man die Saison als Einzelsaison, Doppelsaison oder gar nicht zu Ende bringt. Wenn es so weit ist, werden wir die Teamkapitäne wieder anschreiben. Bis dahin bitten wir alle weiterhin um Geduld. Für Anregungen sind wir natürlich jederzeit offen.

 

 

Durchführung der Wettkämpfe

  • In der Rheinland-Pfalz/Saarland-Teamliga (RPS-TL) spielen die Teams des Sportbezirks Rheinland-Pfalz/Saarland in einer Regionalliga und einer darunter angeordneten Landesliga.
  • Es gilt die Ligaordnung des Deutschen Bridge-Verbands sowie die Statuten des Landesverbands
  • Die Regionalliga spielt mit 10 Teams zeitgleich und zentral in Bad Kreuznach mit pro Spieltag (1,5 Wettkämpfe) 48 vorduplizierten Boards
  • Wenn alle 8 aus dem Vorjahr entsprechend der Rangfolge des Vorjahres platzierten Teams und die 2 Aufsteiger aus der Landesliga zurückmelden, spielen folgende 10 Teams in der Regionalliga:
    • Ludwigshafen I
    • Saarbrücken 84 I
    • Ingelheim I
    • Ingelheim II
    • Mittelmosel I
    • Kaiserslautern I
    • Kaiserslautern II
    • Saarbrücken 65
    • Speyer
    • Trier 
  • Der Sieger der Regionalliga nimmt an der Aufstiegsrunde zur 3. Bundesliga des Deutschen Bridge-Verbands teil.
  • Alle anderen Mannschaften spielen in der Landesliga.
  • Neu gemeldete Teams - über die wir uns stets sehr freuen - spielen ebenfalls in der Landesliga.
  • Bei ausreichender Teilnehmerzahl wird die Landesliga in zwei Staffeln gesplittet.
  • Der Modus der Landesliga hängt von der Zahl der Meldungen ab.
  • Die Mannschaften sowie der Spielplan - sowohl für die Regionalliga als auch für die Landesliga - werden veröffentlicht, sobald verfügbar.
  • Die Teilnahme an der Teamliga ist – wenn man sich erst einmal angemeldet hat – verpflichtend. 
  • Es wäre ausserordentlich unhöflich, nicht zu erscheinen, wenn gegnerische Teams eine möglicherweise umfangreiche Anreise umsonst gemacht haben würden.
  • Die Spielergebnisse werden entsprechend der Siegpunktskala  20 - 0  umgerechnet. Die Relation von IMP's zu Siegpunkten entnehmen Sie bitte der Tabelle (diese Skala wird auch in der Bundesliga verwendet).
  • Jedes Team muss zum Spieltag 4 Biddingboxen und eine grüne Decke mitbringen.
  • Die Clubpunkte für die gewonnenen Team-Wettkämpfe werden von uns zentral und kollektiv nach dem letzten Wochenende an den DBV geschickt.

 

Termine

Mit dem Turnierleiter wurden folgende Termine vereibart:

  15./16. Februar 2020: Team-Liga Wochenende 1
  7./8. März 2020: Team-Liga Wochenende 2
  4./5. April 2020: Team-Liga Wochenende 3     
                   →     Die Veranstaltung findet zu diesem Zeitpunkt nicht statt, siehe oben!


Spielzeiten

Wir spielen an jedem Wochenende 3 Kämpfe nach dem folgenden Zeitplan (wie gehabt):

Regionalliga und Landesliga
1. Wettkampf 1. Halbzeit Sa. 13:00h - 15:10h
2. Halbzeit Sa. 15:20h - 17:30h
2. Wettkampf 1. Halbzeit Sa. 17:50h - 20:00h
2. Halbzeit So. 11:00h - 13:10h
3. Wettkampf 1. Halbzeit​ So. 13:30h - 15:40h
2. Halbzeit​ So. 15:50h - 18:00h

 

Spielort

Dietrich-Bonhoeffer Haus
Kurhausstrasse 6
Der Parkplatz direkt neben dem Spielgebäude steht normalerweise zur Verfügung.

 

Turnierleitung

Gunthart Thamm

 

Catering

Wichtige Info: Es gibt dieses Jahr wieder ein Catering mit einem reichhaltigen Angebot an warmen und kalten Speisen, Kuchen und Getränken. Daher bitten wir auf mitgebrachte Speisen zu verzichten.

 

Startgeld

Das Startgeld beträgt pro Team 100 €. Bitte überweisen Sie das Startgeld spätestens Mitte Januar 2020 und achten Sie auf den korrekten Verwendungszweck: "Liga 2020, -Vereinsname-, -Anzahl Liga Teams-".

Institut: Sparkasse Rhein-Nahe
IBAN : DE68 5605 0180 0010 1491 69
SWIFT-BIC : MALADE51KRE

Anmeldungen

Zur Detailsplanung der Veranstaltung brauchen wir eine "fundierte Absichtserklärung" - mit Anmeldung der Teams und Benennung eines Team-Kapitäns - bis zum 15. Dezember 2019.

Die Nennung der - maximal acht - Spieler kann  bis zum 12. Januar 2020 erfolgen. Einzelne Spieler können jederzeit nachgemeldet werden.

Bitte geben Sie für den Team-Kapitän eine Mail-Adresse und eine Telefonnummer an und ebenfalls eine Mail-Adresse eines Vorstandsmitglieds, das vereinsintern die Teamliga-Belange organisiert, damit wir bei Veränderungen wenigstens einen Ansprechpartner haben. Geben Sie bitte auch unbedingt bereits bei der Anmeldung für alle Spieler, die Clubpunkte sammeln, die DBV-Nummern an.

Nach Meldung der Team-Mannschaften werden wir Sie im Detail nochmal über die Abläufe informieren.

Hinweis auf den DBV-Pokal 2020

Wir würden uns freuen, wenn 2020 wieder reichlich Teams aus unserem Landesverband am DBV-Pokal teilnehmen. In den letzten Jahren ist die Anzahl der teilnehmenden Clubs leider zurückgegangen. Sie können sich gerne bei der Anmeldung für die Teamliga auch gleichzeitig für den Pokal anmelden. Die Auslosung für den Pokal erfolgt am 1. Liga-Wochenende.

 

Abschließende Hinweise

Bitte vergessen Sie nicht, zum Spieltag pro Team 4 Biddingboxen mit und eine grüne Decke mitzubringen!

Wenn Sie noch Fragen haben, wenden Sie sich bitte an Herrn Stefan Weber, Sportwart des Landesverbandes.

Wir freuen uns auf eine rege Teilnehmerzahl und wünschen allen Teilnehmern viel Spaß und viel Erfolg!

Herzliche Grüße,


LV Rh-Pf/S
Sportwart
Stefan Weber

Anlagen

Teamliga Mannschaften Regionalliga 2020 (PDF, Excel)

Teamliga Spielplan Regionalliga 2020

Teamliga Mannschaften Landesliga 2020 (PDF, Excel)

Teamliga Spielplan Landesliga 2020

Siegpunkttabelle (20 - 0) für 32 Boards